– Vormals erhältlich als Torlon 4200 PAI

DRAKE 4200 PAI HALBZEUGE DERZEIT IN ENTWICKLUNG

EINFÜHRUNG GEPLANT 2022

Leistung vergleichbar mit Torlon 4203L ohne TiO2-Pigmentierung.

Die physikalischen Eigenschaften von Drake 4200 PAI sind direkt mit denen von Torlon 4203 PAI vergleichbar. Der Unterschied zwischen den beiden Materialien besteht darin, dass die Torlon 4203 PAI-Formulierung TiO2 enthält, das ihr eine deutlich gelb-goldene Farbe verleiht. Drake 4200 PAI wird aus Torlon 4000T-Pulver hergestellt, das wir in die für die Extrusion granulieren. Es enthält kein TiO2-Pigment. Damit werden Bedenken hinsichtlich einer möglichen Verunreinigung durch Titan in kritischen Herstellungsverfahren, bei denen eine hohe Reinheit erforderlich ist, beseitigt. Ein Beispiel ist Plasmaätzen bei der Halbleiterproduktion, wo ionische metallische Verunreinigungen die Integrität der Mikroschaltkreise im Nano-Bereich beeinträchtigen können.

Die niedrige Erosionsrate, die breite thermische Belastbarkeit, die Festigkeit unter Spannung und die inhärente Zähigkeit von Drake 4200 PAI übertreffen die von PEEK und Polyimiden über einen weiten Temperaturbereich, von kryogenen Temperaturen bis zu 250°C. Das gesamte Eigenschaftsprofil von Drake 4200 PAI macht es auch zu einer häufigen Wahl für lasttragende Komponenten und Anwendungen, bei denen thermische oder elektrische Isolierung und Isolation erforderlich sind.

Drake 4200 PAI ist in einer Reihe von Stäben, Platten und nahtlosen Rohren® erhältlich, und wird auch als präzisionsbearbeitete und spritzgegossene Teile geliefert.

Typische Drake 4200 PAI Anwendungen

  • Halbleiterwafer-Sonden, Kammer-Hardware und -Halterungen
  • Werkzeuge zur Handhabung von Wafern in Plasmaätzkammern
  • Fadennetz, elektrische Bauteile
  • Zahnräder und Rollen

Warum Drake 4200 PAI entwickelt wurde

Obwohl es nur selten vorkommt, können bestimmte Typen oder Halbzeuge von Kunststoffen von den Lieferanten aus dem Programm genommen werden. Im Falle des PAI-Granulats, das für die Extrusion von Halbzeugen daus Torlon 4200 notwendig ist, entwickelte Drake Plastics eine Technologie zur Umwandlung eines pulverförmigen Materials in das erforderliche Granulat. Wir bieten jetzt Drake 4200 PAI-Halbzeuge als direkten Ersatz für die zuvor als Torlon 4200 PAI verkauften Teile an, ohne Kompromisse bei Leistung oder Qualität.

Drake 4200 PAI-Zertifizierungen und Rückverfolgbarkeit

Wie bei allen unseren Produkten bieten wir kostenlose Zertifizierungen und Chargenrückverfolgbarkeit für jede Lieferung von Drake 4200 PAI-Teilen sowie bearbeiteten und spritzgegossenen Teilen. Wir prüfen derzeit die Zertifizierung von Drake 4200 PAI nach den Anforderungen von AMS3670/1 und ASTM D5204.

Spezifikationen –

ASTMD7292 PAI0110

Halbzeug Verfügbarkeit –

EINFÜHRUNG GEPLANT 2022

Viele Sondergrößen sind verfügbar