Torlon 4301 Stärker und zäher als PEEK und Polyimid von kryogenen Temperaturen bis 260°C

Torlon 4301 ist ein hochmoduliges Polyamid-Imid mit Graphit und PTFE für verbesserte Verschleißfestigkeit. Es ist die Allzweck-Verschleißsorte von Torlon mit einem ausgezeichneten Gleichgewicht von Festigkeit und Schlagzähigkeit. Es bietet eine Verschleißrate, die 10 % über der von unverstärktem Torlon 4203 liegt, und hat eine CLTE, die der vieler Metalle nahe kommt.

Torlon 4301 ist ideal für:

  • Buchsen (hoch belastet)
  • Verschleißpolster für hohe Temperaturen
  • Anlaufscheiben

Spezifikationen –

ASTM 5204 PAI022L15 (ersetzt Mil-P 46179A Typ II, Klasse 1).

ASTMD7292 PAI0121

AMS 3670/3B

HS MS29.04-02, Formblatt 2, Klasse 1 und/oder 2.

Honeywell MCS7004, Typ 2

BPS 4487

BMS8-269C, Klasse 2

Plattengrößen –
2 mm x 102 mm bis 31 mm x 305 mm

Stabdurchmesser –
3.2 mm bis 257 mm“

Nahtlose Rohre ® Größen –
25,4 mm AD x 12,7 ID bis
194 mm AD x 83 mm ID

Torlon-Kugelgrößen –
3.2 mm x 15.9 mm oder
125”-.625”

Viele Sondermaßen sind verfügbar