Mit der höchsten Festigkeit von Drake’s Industrietypen ist diese mit 30 % Kohlestofffasern verstärkte Formulierung eine Option für Strukturbauteile, die die hohe Steifigkeit und chemische Beständigkeit von PEEK bei erhöhten Temperaturen erfordern. Typische Anwendungen sind Bohrloch- und chemische Verarbeitungsanlagen. Es verfügt über die chemische Beständigkeit aller PEEK-Polymertypen sowie über die Beständigkeit des Polymers gegen Dampf und wiederholtes Autoklavieren. Aufgrund des Kohlefaseranteils sollten für die Bearbeitung dieser Sorte Hartmetall- oder PKD-Werkzeuge verwendet werden. Mitgelieferte Zertifikate: nur Kunststoffzusammensetzung und Dichtebereich.

IndustrietypenCF30 PEEK Anwendungen:

  • Stützringe für Hochtemperatur- oder Dampfbetrieb
  • Pumpenverschleißringe, Zahnräder und Gleitschaufeln
  • Ventilsitze/Dichtungen

Plattengrößen –
Siehe Preise und Verfügbarkeit
6,4 mm D x 102 mm bis 25,4 mm x 305 mm B

Stabdurchmesser –
Siehe Preise und Verfügbarkeit
6,4 mm bis 254 mm

Viele Sondergrößen sind verfügbar